Unser Urlaub auf der Burg

Meine Lieben, endlich komme ich dazu, einen kleinen Urlaubsbericht zu schreiben. Wir waren ja relativ spontan noch 1 Woche im Urlaub auf der Burg in Italien, kurz vor Rom. „Die Burg“ ist für alle Wunder-Reisen Urlauber schon ein fester Begriff. Ein altes Gemäuer zwischen Viterbo und Orvieto, das als Feriendomizil vermietet wird. Einfache Zimmer, aber alles da, vom Pool bis zum Billardtisch, und das Ganze in einmaligem Mittelalter-Ambiente in wunderschöner Landschaft. Ich war zum 5. Mal dort und es ist immer wieder ein Highlight. Auch diesmal und trotz langer Fahrt von 9 Stunden, war es wieder eine herrlich Woche! Wir sind zusammen mit Freunden gefahren und waren dort dann 29 Leute inklusive vieler Kinder allen Alters. Das heißt in guter Wunder-Reisen Manier: beste Rundum Verpflegung, tolle Leute, einzigartiges Ambiente, großer Pool und ein Paradies für Kinder. Da sag ich nur: Jubel!!! (kleiner Insider)Urlaub auf der Burg, Wunder Reisen, Burgurlaub, Familienurlaub, Urlaub mit Kindern, Mamablog, Mamablogger, Mamainstyle

Die Kinder brauchen uns dort quasi gar nicht und sind ab morgens mit den anderen Kindern unterwegs. Das heißt für uns natürlich, richtig Urlaub! Ich habe in meinem Buch gelesen, lag entspannt in der Sonne und ganz oft auf unserem pinken Flamingo im Pool :-). Manchmal mit Eis und manchmal mit Prosecco. Überhaupt gab es abends immer einen Aperitivo in der Abendsonne und danach ein super leckeres Menü im Burghof.

Urlaub auf der Burg, Wunder Reisen, Burgurlaub, Familienurlaub, Urlaub mit Kindern, Mamablog, Mamablogger, Mamainstyle

 

Mit anderen Worten, wir sind sehr erholt und freuen uns jetzt auf das nächste Highlight: den ersten Schultag von meinem Sohn. In etwas mehr als 2 Wochen ist es schon soweit und es war umso schöner, davor noch diesen spontanen, herrlichen Urlaub verbringen zu können.

Und hier kommt noch ein Flamingo Bild :-Weil es einfach für diesen Urlaub steht! In diesem Sinne, genießt den Sonntagabend und die letzten Sommertage!!!

Urlaub auf der Burg, Wunder Reisen, Burgurlaub, Familienurlaub, Urlaub mit Kindern, Mamablog, Mamablogger, Mamainstyle

 

Please follow and like us:

Patricia

2 Comments

  1. Nach diesem wunder-baren Bericht und vielen bisherigen Kommentaren von Wunder-Reisen-Fans bekomme ich große Lust, die Reise zur Burg auch einmal mitzumachen.
    Ganz herzliche Grüße an Agi und Kali!
    Brigitta König

    • Liebe Brigitta,
      ja die Burg ist wirklich immer eine Reise wert! Vielleicht fahren wir ja mal zusammen 🙂
      Die Grüße richte ich gerne aus.
      LG
      Patricia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.