Weiße Jeans neu aufgemacht

Seit langer Zeit habe ich mal wieder meine weiße Jeans rausgeholt. Ich glaube, die habe ich seit 10 Jahren (schön, dass sie noch passt by the way :-)). Allerdings ist sie leicht ausgestellt, irgendwie viel zu lang und lässt sich schon gar nicht krempeln. Darum habe ich sie auch schon ewig nicht mehr angehabt, weil ich es inzwischen einfach lieber mag, wenn die Jeans kurz vorm Knöchel endet oder aufgekrempelt ist.

weiße Jeans, Jeanslook, Outfitinspiration, Outfitpost, Perlenkette, Strickweste, Mamablog, Modeblog, Mama Mode Blog, Modemama, Streetetyle, ichheuteso

Daher habe ich sie kurzerhand einfach abgeschnitten. Mein Glück ist, dass man das gerade ja dann so tragen kann, denn nähen kann ich überhaupt nicht. Aber ausgefranster Saum ist ja voll im Trend 🙂 Und ich mag den Look. Mit Jeanshemd und grauer Strickweste ist das eine harmonische Farbkombi und passt perfekt zum Sonnenschein der letzten Tage.

weiße Jeans, Jeanslook, Outfitinspiration, Outfitpost, Perlenkette, Strickweste, Mamablog, Modeblog, Mama Mode Blog, Modemama, Streetetyle, ichheuteso

Als Accessoire liebe ich zur Zeit meine Perlenkette. Auch die ist noch aus den 90ern glaube ich 🙂 und manchmal ist es eben doch gut, wenn man was aufhebt! Denn ich finde, sie passt gut auf die weiße Jeans und erinnert mich irgendwie an Carrie Bradshaw. Die alten Folgen von Sex and the Ciy laufen gerade wieder und das hat mich inspiriert glaube ich.

weiße Jeans, Jeanslook, Outfitinspiration, Outfitpost, Perlenkette, Strickweste, Mamablog, Modeblog, Mama Mode Blog, Modemama, Streetetyle, ichheuteso

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und werde meine weiße Jeans jetzt noch mal ausführen, bevor das Ekelwetter kommt. Mamablog, Modemama, Mama Mode Blog.

 

 

Please follow and like us:

Ein Look in sportlich-elegant fürs Wochenende

 

Manchmal gibt es ja so Gelegenheiten, da will man sich ein bisschen schicker machen, aber trotzdem nicht zu overdressed sein. Wir wollen heute zum Essen gehen und da ziehe ich mich schon gern nett an. Aber in Kleid und hohen Schuhen würde ich mich dann ganz schnell viel zu gestylt fühlen. (Auch wenn ich oft andere Mädels sehe, bei denen das so toll aussieht!) Aber auch gerade wenn man mit 2 Kindern zum Italiener um die Ecke geht, finde ich, darf es nicht too much sein. Es muss schon immer irgendwie auch zum Rahmen passen. Aber das ist oft gar nicht so einfach. Immer meine geliebte Jeans ist ja auch keine Lösung. Oder doch? 🙂 Nein, heute sollte es mal sportlich-elegant sein. Mit Seidenhose und Bluse zu Jeansjacke und Sneakers gelingt es auch irgendwie. Und es ist einfach mal was anderes zu meinen gewohnten Outfits. Die Bluse habe ich früher im Business getragen und jetzt passt sie perfekt als Kontrast zu meinem sportlichen Look. I like! würde ich sagen und so kann das Wochenende kommen.

sportlich-elegant, sportlicher Look, Joggingpant, Seidenhose, Albamoda, Jeansjacke, Mamablog, Modemama, Mode Mama Blog, Streetstyle, Outfitpost, Inspiration, Modemama

Mit ein paar sportlichen Stücken kann man einen Look ganz schnell drehen. Dann wird aus einem eleganten Kleid oder einer schicken Hose, ein ‚Sporty Outfit‘. Das kann ein Turnschuh, ein Rucksack oder eine Jeansjacke sein. Und schon kann man ein paar schickere Teile perfekt in den Alltag integrieren.

sportlich-elegant, sportlicher Look, Joggingpant, Seidenhose, Albamoda, Jeansjacke, Mamablog, Modemama, Mode Mama Blog, Streetstyle, Outfitpost, Inspiration, Modemama

Toll sind natürlich auch die schicken Joggingpants, die es gerade gibt, mit Streifen an der Seite, aber aus einem edlen Material. Dazu eine elegante Bluse und Sneakers…mmmh, ich glaube als nächstes muss ich mir so eine Hose zulegen!

 

 

 

In diesem Sinne, habt ein paar schöne, freie Tage und genießt das traumhafte Herbstwetter! Vielleicht ja auch in einem Look, der sportlich-elegant daher kommt 🙂 Mamablog, Modeblog

sportlich-elegant, sportlicher Look, Joggingpant, Seidenhose, Albamoda, Jeansjacke, Mamablog, Modemama, Mode Mama Blog, Streetstyle, Outfitpost, Inspiration, Modemama

 

Please follow and like us:

Destroyed Jeans zu High Heels

Freitag Abend und das Wochenende vor meinem Geburtstag, also haben wir entschieden, Essen zu gehen. Nicht immer ganz leicht mit 2 kleinen Kindern, aber inzwschen geht es schon ganz gut. Sie sind ja doch schon 3 und 5 Jahre alt und wir suchen uns dann eben einfach die Restaurants raus, wo es gut geht. Und Vorgestern waren wir dann auf dem Weg zum Chinesen (dort gibt es eine Spielecke mit kleiner Rutsche, also perfekt :-)). Zur Feier des Tages habe ich mal wieder meine hohen Stiefeletten rausgeholt und gehofft, dass ich keinen Kindern schnell hinterher laufen muss. Damit es nicht zu aufgebrezelt wirkt, habe ich meine Destroyed Jeans zu High Heels kombiniert. Ich mag diesen Kontrast. Dann reicht auch ein einfaches T-Shirt dazu.

destroyed Jeans zu High Heels, Boyfriend Jeans, Stiefeletten, Freitagabend, Mamanlog, Modeblog, modemama, Streetstyle, Fashionblog, Jeansgirl, Jeanslook

Meine Destroyed Jeans zu High Heels

Vor dem Restaurant sind dann auch spontan diese Fotos entstanden. Auf die Schnelle, weil die Kids waren schon voraus, wie man im Hintergrund sieht. Und ich war ganz überrascht, als ich die Fotos gesehen habe. Es sieht aus, also würde ich vor einem Bauplan stehen…irgendwie unecht, aber ich schwöre, die sind nicht mal bearbeitet. #nofilter quasi :-)) Auf jeden Fall mussten die gleich in den Blog und ich werde jetzt auch öfter meine Destroyed Jeans zu High Heels tragen. Noch schöner, wenn man im Sommer dann offene Heels dazu anziehen kann. In letzter Zeit (okay, in den letzten Jahren) trage ich wirklich kaum noch hohe Schuhe, aber ich glaube, ich bin wieder auf den Geschmack gekommen.

destroyed Jeans zu High Heels, Boyfriend Jeans, Stiefeletten, Freitagabend, Mamanlog, Modeblog, modemama, Streetstyle, Fashionblog, Jeansgirl, Jeanslook

Habt noch ein schönes Wochenende und einen guten Start in die Woche!

Please follow and like us:

Wie zu Oma’s Zeiten: Faltenrock und Blümchenbluse

Ostersonntag und ich stand mal wieder etwas ratlos vorm Kleiderschrank. Es ist schließlich ein Feiertag und irgendwie möchte ich mich da schon etwas schicker machen. Aber ich bin einfach der Jeans-Typ, liebe es bequem und fühle mich auch in Kleidern nicht so wirklich wohl. Aber schon lange will ich den schwarzen Faltenrock, den ich von meine Mum quasi „vererbt“ bekommen habe, mal anziehen. Der ist aber gar nicht so einfach zu kombinieren. Ich habe es sogar bereits mit der Kombination aus langem Pullover und Faltenrock ausprobiert, die ich zur Zeit oft mal in Blogs und Zeitschriften sehe. Aber ganz ehrlich: das sah ziemlich bescheiden aus :-). Und ganz klassisch mit weißer  Bluse fühle ich mich dann doch zu sehr wie meine Oma in Schuluniform. Diesmal habe ich aber einen Look gefunden, der mir wirklich gut gefällt. Eher zufällig, weil ich bei Ostern irgendwie an meine Blümchenbluse dachte. Und siehe da, es hat funktioniert.

Faltenrock, Blümchenbluse, Osterlook, Frühlingslook, Jeansjacke, Mamablog, Modeblog, Modemama, Fashionmum

Manchmal ist Mode eben auch Experimentieren und Ausprobieren und es entstehen Kombinationen, an die man so nie gedacht hätte. Dann erfindet man seinen Kleiderschrank irgendwie neu und das macht Spaß. Sowohl Bluse als auch Faltenrock hängen schon ewig im Schrank und auf einmal habe ich entdeckt, dass man sie super zusammen tragen kann. Noch die Jeansjacke dazu, das sieht irgendwie frischer aus und die Bluse nur vorne in den Rock gesteckt und schon wird aus den eher spießigen Teilen ein modernen Look. Und ich glaube, etwas anders getragen hat es das Outfit auch schon zu Oma’s Zeiten genauso gegeben. Irgendwie ein schöner Gedanke und vielleicht kann ich den Rock ja auch noch mal an meine Tochter weitergeben. 🙂

Faltenrock, Blümchenbluse, Osterlook, Frühlingslook, Jeansjacke, Mamablog, Modeblog, Modemama, Fashionmum

Please follow and like us:

Meine neue Culottes von Zara

Culottes, Culottes von Zara, Culotte Hose, weite Hose, Streetstyle, Mamablog, Modeblog, Schnäppchen, Culottes günstig

Meine neue Culottes von Zara

Auf unserem Mädels Trip nach Salzburg vor ein paar Wochen waren wir natürlich auch ein bißchen Shoppen! Eh klar, wenn man schon mal ganz in Ruhe Zeit hat, ohne Kinder und mit seinen Freundinnen entspannt durch die Läden zu stöbern. Und natürlich habe ich auch was gefunden. Wie es ja meistens so ist, wenn man nichts bestimmtes braucht. Diese Culottes von Zara musste einfach mit. Super bequem und aus einem weichen, unkomplizierten Stoff, passt diese Hose perfekt in meinen Alltag. Sie eignet sich wirklich für jeden Tag und kann mit einem einfachen Shirt und Turnschuhen ganz casual aussehen. Aber man kann diese graue Culottes von Zara auch mit Bluse und High Heels ganz einfach schick stylen. Also wieder so ein Allround Talent im Kleiderschrank. Noch dazu ein super Schnäppchen für gerade mal 19,90 EUR übrigens.

Culottes, Culottes von Zara, Culotte Hose, weite Hose, Streetstyle, Mamablog, Modeblog, Schnäppchen, Culottes günstig

Und weil es die letzten Tage so schön warm und sonnig war, habe ich meine neue Culottes gleich mal rausgeholt. Mit Jeansjacke und wenigen Accessoires war das ein ganz entspannter Look für einen kurzen Kaffee mit meinen Mädels. Ich saß damit am Nachmittag aber auch mit meinen Kids am Boden und habe gespielt. Kein Problem, die Hose knittert nicht und ist dank Gummizug am Bund auch super bequem. Im Sommer kann ich mir dazu auch ein leichtes Trägertop dazu vorstellen. Ich freu mich schon drauf, verschiedene Kombinationen auszuprobieren. Es kann also sein, dass Ihr diese Hose noch öfter sehen werdet. Mamablog, Modeblog, Mama Mode Blog, Mamablog

Culottes, Culottes von Zara, Culotte Hose, weite Hose, Streetstyle, Mamablog, Modeblog, Schnäppchen, Culottes günstig

 

Please follow and like us:

Strickweste mal ganz sportlich

Strickweste, sportlicher Look, lange Weste, Frühlingslook, Streetstyle, Mamablog, Modeblog, Modemama

Langsam wird’s Frühling und an manchen Tagen kann man sich schon die dicke Jacke sparen. Das ist ein herrliches Gefühl. Erste Sonnenstrahlen, 15° C und ein leichtes Outfit. Da kriegt man gleich gute Laune und Lust auf Frühlingslooks. Nur manchmal (also eigentlich meistens:-)) fehlt mir die Zeit, mir viele Gedanken über das Outfit zu machen und morgens die perfekte Kombi rauszusuchen. Dann gibt es aber zum Glück so Allround-Talente, wie meine graue Strickweste von H&M. Selbst ein sehr schlichtes, schwarzes Outfit wird so irgendwie interessanter. Noch ein paar Accessoires, ein Tuch, weiße Sneakers und schon kommt die Strickweste ganz sportlich daher. Hat was, wie ich finde. Noch ein seitlicher Pferdeschwanz und schon fühl ich mich wie Sporty Spice 🙂 Das ist ein Look, der einfach und praktisch ist und auch mal ganz schnell in der Früh gemacht ist. Darum liebe ich so Teile, wie diese Strickweste oder meine schwarze Lederweste. Da kann man einen langweiligen Basiclook ganz schnell ein bisschen aufpeppen. Und der Frühling kann kommen!

Strickweste, sportlicher Look, lange Weste, Frühlingslook, Streetstyle, Mamablog, Modeblog, Modemama

Ich hab jetzt noch meine Lederjacke dabei, weil man die im Schatten schon noch vertragen kann. Aber auch das passt irgendwie gut. Ein Lagenlook sozusagen, in dem ich mich wohl fühle! Und das sind doch dann eh die besten Outfits.

Schönen Frühlingsanfang Euch allen!

Fotos (StudioP1)

 

 

Please follow and like us:

Inspiriert vom College Look

Ich lasse mich ja fast immer inspirieren, von Zeitschriften, Blogs oder Instagram. Aber diesmal war es Shopping Queen, meine Lieblings-Entspannungs-Serie mit Guido Maria Kretschmer 🙂 Da war das Thema diese Woche ‚College Look‘ und die Looks waren zum Teil echt super. Da ist mir mein Satin-Blouson von Zara eingefallen. Zugegeben, das ist nicht total College Look, aber ein bisschen geht es in die Richtung. Mit meiner weißen Allround-Bluse und einer großen, schwarzen Schleife. Jeans und Chucks dazu und ab geht’s ‚back to school‘ oder eben zum Familienausflug.

College Look, Blouson, College Jacke, Bomberjacke, Schluppenbluse, Familienausflug, Mamablog, Modeblog, Streetstyle, Modemama

Wir waren heute beim Schulranzen kaufen. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht, aber tatsächlich wahr. Mein kleiner Großer kommt dieses Jahr in die Schule und wir haben uns schon mal auf die Suche nach dem richtigen Schulranzen gemacht. Dazu gibt’s demnächst einen ausführlichen Bericht. Weil es mich und viele meiner Freunde zur Zeit am meisten beschäftigt, das Thema Schule, und weil ja auch beim Schulranzen das Thema Qualität, Passform und Style nicht ganz unwichtig ist :-).

College Look, Blouson, College Jacke, Bomberjacke, Schluppenbluse, Familienausflug, Mamablog, Modeblog, Streetstyle, Modemama

Und weil das Wetter heute so schön mild war, hab ich mich in meinem neuen College Look total wohl gefühlt. Frühlingshaft und in hellen Farben. Das Schönste daran ist, dass man nicht immer neue Teile kaufen muss, um einen neuen Look zu kreieren. Manchmal braucht man bloß ein kleines bisschen Inspiration. Die schwarze Schleife ist eigentlich mal ein Gürtel zu einem Kleid gewesen. Das Kleid habe ich schon gar nicht mehr, aber die Schleife macht aus der weißen Bluse etwas Besonderes. Irgendwie fühlte ich mich in dem Outfit jünger und intellektueller :-)) College Look eben.

College Look, Blouson, College Jacke, Bomberjacke, Schluppenbluse, Familienausflug, Mamablog, Modeblog, Streetstyle, Modemama

Habt ein schönes Wochenende Ihr Lieben! Mamablog, Modeblog, Mamablog, Fashionblo

PS: Übrigens waren wir nach unserem Bummel in einem sehr schönen Lokal. Im Dostojewskij in Erding. Hier kann man super lecker frühstücken, essen oder einfach ein Bierchen trinken. Also falls Ihr mal einen Ausflug in die Gegend macht oder die Therme besucht, schaut mal vorbei. Kann ich nur empfehlen und Kinder sind herzlich willkommen.

 

Please follow and like us:

Ärmel in Überlänge: neuer Trend im Test

Dieser Pullover hat Ärmel in Überlänge und hat mir sofort angetan. Weil er irgendwie schlicht und durch die weiten, langen Ärmel aber trotzdem besonders ist. Dennoch habe ich echt erst überlegt, ob ich ihn nehme. Es ist im Alltag nicht gerade praktisch. Darum passt das Thema perfekt in meinen Mamablog zum Thema Mode, dachte ich. Denn warum kann man sich nicht auch mal was kaufen, weil es einem einfach super gut gefällt. Ganz egal, ob es ideal in den Mama-Alltag passt. Und es gibt ja doch auch immer mal wieder Gelegenheiten, wo man nicht abspülen, Kinder füttern oder Lego bauen muss 🙂

Ärmel in Überlänge, Pullover, Pullover Vila, Zalando Sale, Mamablog, Modeblog, Modemama, Mamastyle, Winterpullover, Strickpullover, Trend im Test

Außerdem ist der Pullover wahnsinnig gemütlich und gerade diese Ärmel in Überlänge irgendwie total kuschelig. Und die Ärmel sind auch gar nicht so unpraktisch, wie ich zuerst dachte. Man kann sie schon mal für kurze Momente hochschieben und gerade wenn man am Wochenende unterwegs ist oder Freunde trifft, braucht man ja nicht immer freie Arme.

Ärmel in Überlänge, Pullover, Pullover Vila, Zalando Sale, Mamablog, Modeblog, Modemama, Mamastyle, Winterpullover, Strickpullover, Trend im TestIch liebe dieses schlichte Design des Pullovers, das durch die weiten Ärmel in Überlänge das gewisse Etwas bekommt. Noch dazu war der Pulli ein Schnäppchen im Sale! Und dann habe ich ja immer besonders viel Freunde an solchen besonderen Teilen. Gerade jetzt, kurz vor dem Skiurlaub 🙂 Und da fährt er natürlich mit, mein super gemütlicher, neuer Pullover!

Happy Weekend!

 

Please follow and like us:

Karo meets Lederrock im Advent

Karohemd, Lederrock, Materialmix, Familientag, Aventswochenende, Mamablog, Winterlook, Boots

Manchmal finde ich Teile in meinem Kleiderschrank und weiß dann absolut nicht, warum ich sie schon so lange nicht mehr anhatte. So wie diesen Lederrock, den ich mir letztes Jahr als Weihnachtsoutfit gekauft habe. Seitdem hatte ich ihn nicht mehr an. Weil ich immer dachte, er ist zu schick und weil ich überhaupt sehr selten Röcke trage. Aber jetzt habe ich letztens eine schöne Kombi mit Karohemd gesehen und es gleich mal selbst ausprobiert. Karo meets Lederrock. Und schon ist der Look gar nicht mehr so schick, sondern sehr leger und total alltagstauglich. Da hab sogar ich mich gleich wohlgefühlt. Mit flachen Boots ist der Rock perfekt für Adventswochenenden mit der Familien. Außerdem hat das Karomuster auch immer etwas winterliches und gemütliches. Es ist total kuschelig und ein schöner Kontrast zum Lederrock. Materialmix macht einen Look eben gleich ein bisschen spannender.

Karohemd, Lederrock, Materialmix, Familientag, Aventswochenende, Mamablog, Winterlook, Boots

Lederrock (H&M)

Karohemd (TomTailor Denim)

Boots (Deichmann)

 

Please follow and like us:

T-Shirt mit Patches als Hingucker

T-Shirt mit Patches, Patches, Aufnäher, Jogginghose, Sweatpant, Mango, Mamablog, Modeblog, Streetstyle, bequemer Look

T-Shirt mit Patches und Jogginghose. Ein bequemer Look für gemütliche Sonntage.

Ich gebe zu, ich verbringe faule Sonntage auch gern mal in der Jogginghose. Das Problem ist nur, dass ich mich eigentlich auch nicht umziehen will, wenn wir morgens zum Bäcker oder nachmittags eine Runde spazieren gehen. Aus diesem Grund versuche ich dann immer den Look auch mit Jogginghose irgendwie aufzupeppen. Das kann eine Seidenbluse sein oder eben wie heute, ein T-Shirt mit Patches dazu. Diesen Trend finde ich ja sowieso gerade total cool und ich habe letztens auch schon mein altes Sweatshirt aufgepimpt, indem ich einfach einen Rolling-Stones-Patch draufgebügelt habe. Warum sollen nur meine Kids von den tollen Aufnähern für Jeans & Co profitieren 🙂 Vielleicht erinnert Ihr Euch auch an den Beitrag, in dem ich meinen Parker mit Patches versehen habe?!

T-Shirt mit Patches, Patches, Aufnäher, Jogginghose, Sweatpant, Mango, Mamablog, Modeblog, Streetstyle, bequemer Look T-Shirt mit Patches, Patches, Aufnäher, Jogginghose, Sweatpant, Mango, Mamablog, Modeblog, Streetstyle, bequemer Look

 

Auf jeden Fall habe ich letztes dieses T-Shirt mit Comic Patches erstanden und finde, so ist der Jogginghosen-Look auch straßentauglich. Mit Sneakers und meinem geliebten Shirtmantel wirkt es gleich angezogener und begleitet mich somit den ganzen Sonntag lang. Und das Wichtigste, ich fühle mich total wohl und es ist einfach super bequem!

 

T-Shirt mit Patches, Patches, Aufnäher, Jogginghose, Sweatpant, Mango, Mamablog, Modeblog, Streetstyle, bequemer Look

T-Shirt mit Patches von Mango

T-Shirt mit Patches (Mango)

Jogginghose (Mango)

Shirtmantel (Tom Tailor Denim)

Sneakers (Reebok)

 

Please follow and like us: