Ein Herbstlook für die letzten Sonnenstrahlen

Ganz habe ich mich noch nicht an diese kalten Temperaturen gewöhnt, muss ich zugeben. Zwar sind sonnige Herbsttage etwas Herrliches, wenn man aber früh morgens auf dem Weg zum Kindergarten mal wieder vergessen hat, Mütze und Handschuhe einzupacken (passiert mir natürlich fast nie :-)), ist das schon ganz schön zapfig. Irgendwie bin ich auch noch nicht bereit für Handschuhe. Gerade eben waren wir doch noch am Strand! Und meine Kinder sind immer noch der Meinung, wir gehen demnächst wieder schwimmen. Naja, das wird dann wohl im Hallenbad passieren.

herbstlook, Poncho, cecil, Fransenponcho, Look of the day, Mamablog, Modeblog

It’s Ponchotime!

Auf jeden Fall war ich in den letzten Tagen mal wieder sehr froh über meinen Poncho, den ich mir letztes Jahr zugelegt habe. So ein kuscheliges Teil ist auch einfach perfekt für einen Herbstlook, wenn es in der Früh noch kalt und später aber schön warm wird. So ein Poncho als „Kuscheldecke to go“ quasi 🙂 Und es sieht schön aus. Irgendwie einfach nach Herbst. Mit den Fransen, ein bisschen Ethno, ein bisschen Folklore eben. Da wird aus Jeans und Shirt gleich ein schicker Herbstlook.

herbstlook, Poncho, cecil, Fransenponcho, Look of the day, Mamablog, Modeblog herbstlook

 

Darum geb‘ ich den auch in den nächsten Tagen nicht mehr her. Gerade saß ich mit ner Freundin auf der Terrasse in der Sonne. Total schön warm eigentlich, aber sobald sich eine Wolke vor die Sonne geschoben hat, hab ich nach meinem Poncho gegriffen. Habe meine Füße angezogen und mich eingewickelt. Ein schönes Gefühl.

Poncho (Cecil)

Tasche (Clarks)

Please follow and like us: